Pressespiegel

9.12.2016 LandInForm: Vom Grenz- zum Begegnungsraum

Die Grenzdörfer im äußersten Nordosten Deutschlands haben in den vergangenen Jahren einen regen Zuzug an polnischen Familien erfahren. Doch bisher behinderten Sprachbarrieren, Vorurteile und das Gefühl fehlender Mitgestaltungsmöglichkeiten das Miteinander von Neu- und Altbürgern. Das Projekt „perspe…weiterlesen
TeilenDrucken