Praxistipps

Wertschätzend zusammenarbeiten

Kooperation kann Spaß machen, ist aber manchmal schwierig. Im zivilgesellschaftlichen Engagement begegnen einem immer wieder Ideen und Projekte, die Andere bereits in ähnlicher Form durchgeführt haben. Dennoch können sie für die eigene Arbeit sinnvoll sein. Daher ein Tipp: Haben Sie Mut zu kopieren, aber sprechen Sie miteinander – damit Kooperation nicht zur Konkurrenz wird.

Ein Video im Gemeinwesen. Was sollte ich beachten!

Immer mehr dienen Filme der Dokumentation von Veranstaltungen oder Aktivitäten. Auch lassen sich dadurch weitere Kreise als die unmittelbaren Teilnehmenden erreichen. Gerade bei der Ansprache jüngerer Menschen, bzw. Menschen, die ihre Informationen weniger durch das Fernsehen, Radio oder die Tageszeitung beziehen als in sozialen Netzwerken, eignen sich kurze selbstproduzierte Filme zur Öffentlichkeitsarbeit.