Niels Gatzke

Niels Gatzke

Projektleiter
 
Mag. Politikwissenschaft; Studium der Politikwissenschaft, Philosophie, Neueren Geschichte und Soziologie in Potsdam, Wien (Österreich) und Toruń (Polen); 2011 bis 2012 Projektleiter perspektywa - Handeln gegen polenfeindliche Ressentiments bei der RAA; 2013 Projektberater SCHULE plus bei der RAA; 2013 bis Februar 2015 Berater im RAA-Regionalzentrum für demokratische Kultur Vorpommern-Greifswald
 
Arbeitsschwerpunkte:
Zusammenleben im deutsch-polnischen Grenzraum und Abbau von Vorurteilen gegenüber Polen
 
Ausgewählte Veröffentlichungen:

  • 2016. "Pommerland ist abgebrannt"? Eine Auseinandersetzung mit dem Begriff "Pommern", in: RAA Mecklenburg-Vorpommern e. V. (Hrsg.): rechts oben II. Demokratie und Rechtsextremismus in Mecklenburg-Vorpommern, Waren (Müritz), S. 162-167, ISBN 978-3-00-052362-5.
  • 2014. Potenziale der grenzüberschreitenden Selbstorganisation von Zivilgesellschaft in der Region Szczecin (gemeinsam mit Juliane Schulte), in: Friedrich-Ebert-Stiftung, Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern (Hrsg.): Weiterdenken. Das Grenzlandcafé - Engagement für die grenzüberschreitende Region Stettin, Schwerin, S. 6-7, ISBN 978-3-86498-800-4.
  • 2013. Polenfeindlichkeit und der Umgang mit Polinnen und Polen, in: Amadeu Antonio Stiftung (Hrsg.): Region in Aktion. Wie im ländlichen Raum demokratische Kultur gestaltet werden kann, Berlin, S. 62-63, ISBN 978-3-940878-15-1.
  • 2012. Das Polenbild in Deutschland – Entstehung und Gegenwart, in: RAA Mecklenburg-Vorpommern e. V. (Hrsg.): Probleme mit Polen? Polenbezogene Ressentiments in Vorpommern, Waren (Müritz), S. 12-19, urn:nbn:de:0168-ssoar-338529.
  • 2010. Polenbild in Deutschland: Wandel und Kontinuität - von Polen als Gegenbild der Aufklärung bis zur EU-Reformdebatte, Potsdam, urn:nbn:de:0168-ssoar-290503.
  • 2007. Zum Polenbild in Deutschland, München, ISBN 978-3-640-76382-5.
  • 2006. Kongresspolen vor dem Ersten Weltkrieg, München, ISBN 978-3-640-76669-7.
  • 2005. Zu Rousseaus „Betrachtungen über die Regierung Polens und über deren vorgeschlagene Reform“, München, ISBN 978-3-640-76386-3.

Folgen Sie Niels Gatzke auf Twitter: @NielsGatzke

Kontakt: 

+49 (0) 39 754 / 51 36 76
niels.gatzke@raa-mv.de

TeilenDrucken